Start
Berichte
Bilder
Termine
Ergebnisse
Vorstand
Training
Team
Sponsoren
Formulare
VR-Bank-Lauf "Rund um die Veste Coburg"
Coburger Läuferabend
Kontakt
Kategorie: Berichte

25.07.2017

Gelungener Formtest für die Europameisterschaften

Karl DorschnerLangenzenn - Karl Dorschner vom TV 48 Coburg, seines Zeichens amtierender Seniorenweltmeister über 400 Meter der Klasse M65, sowie dreifacher Deutscher Meister über 100-, 200- und 400 Meter, nutzte die Kreismeisterschaft im mittelfränkischen Langenzenn, um noch einmal seine Form für die Senioren-Europameisterschaft zu testen. Und dies mit tollen Zeiten über 100 und 200 Meter.

Dorschner lief mit 12,88 und 26,46 Sekunden jeweils eine hervorragende Jahresbestzeit. Beide Sprintzeiten bedeuten absolute Weltklasse in seiner M65. Und so fährt Karl Dorschner mehr als zuversichtlich zur Senioren-Europameisterschaft ins dänische Aarhus, die vom 27. Juli bis 6. August stattfinden. Er wird dort über 100-, 200-, 400 Meter, sowie in den beiden Sprintstaffeln, 4 x 100- und 4 x 400 Meter an den Start gehen. Neben Karl Dorschner wird auch Hermann Beckering von der SpVg Ahorn in Aarhus ins Rennen gehen. Der Ahorner Schülertrainer, ebenso wie Dorschner amtierender Seniorenweltmeister über 400 Meter und zwar in der M75, läuft die gleichen Disziplinen wie der 48er.

Bericht: Ulrich Zetzmann

VR-Bank
Intersport Wohlleben
Attractic
TOP10
Alte Homepage
nach obenImpressum