Start
Berichte
Bilder
Termine
Ergebnisse
Vorstand
Training
Team
Sponsoren
Formulare
VR-Bank-Lauf "Rund um die Veste Coburg"
Coburger Läuferabend
Kontakt
Kategorie: Berichte

10.10.2015

Mátyás und Kristóf Kalocsai in die Oberfrankenauswahl berufen

Frieberg - Am 20.09.2015 fand der traditionelle Schülervergleichskampf w/m 14 des Bayerischen Leichtathletikverbandes zwischen den 7 Bayerischen Bezirken in Friedberg (Bezirk Schwaben) statt.

Kristof und Matyas KalocsaiIn den Disziplinen: 100 m, 800 m, 80m Hürden, 4x100m, Weit, Hoch, Kugel, Diskus und Speer wurden für die Platzierungen Punkte vergeben, die dem Team zuflossen. Pro Disziplin wurden vom Bezirk Oberfranken 2 Teilnehmer gemeldet.  

Kristof Kalocsai ging für das oberfränkische M14-Team über 100 Meter und 800 Meter an den Start. Sein Bruder Matyas starte über 800 Meter.

Kristof sollte eigentlich nur 800m laufen, doch da sich der vorgesehene Läufer einen Tag vor der Veranstaltung verletzte und dem Team entscheidende Mannschaftspunkte zu verlieren drohten, lief Kristof auch 100 Meter. Er schlug sich mit seiner guten Grundschnelligkeit in tollen 13,18s prima und holte vier Punkte für Oberfranken. Im 800m-Rennen lief Kristof eine fantastische Schlussrunde und verbesserte seine Bestzeit um mehr als sieben Sekunden auf 2:17,27min. Matyas lief in 2:40,87min Bestzeit.

In der Schlussabrechnung kam die Mannschaft der Jungen, mit dem amtierenden Deutschen Meister im Blockwettkampf Lauf, Cem Boz von der LG Hof, auf einen guten 4. Platz und die Mädchen auf den 5. Platz.

Start 800m

Start 100m

Bericht:Georg Schlenzig

VR-Bank
Intersport Wohlleben
Attractic
TOP10
Alte Homepage
nach obenImpressum